Stammbaum der Konfessionen

stammbaum_der_konfessionen-lr
0,99 € pro Stück Hersteller: Für die Gemeinden ChristiFür die Gemeinden Christi

Der vorliegende Überblick stellt den Stammbaum anders als üblich dar. Für gewöhnlich werden die verschiedenen Konfessionen als Abzweigungen vom „Stamm“ der römischen Kirche dargestellt, sodass unteschwellig diese stets die Norm ist, und jene stets die Abweichungen sind.

Diese Grafik stellt die mannigfaltigen Abweichungen der römischen Kirche im Verlauf der Geschichte dar. Am Ende ist sie so verschieden von der reinen Braut Christi, dass Johannes sich sehr wunderte, als er sie sah. Von dieser zweigen immer wieder Reformbewegungen ab, die das Ziel verfolgen, den „ein für alle Mal überlieferten Glauben“ neu zu entdecken und zu leben. Nicht jeder Bewegung gelang dies überzeugend, und nicht jede hielt den eingeschlagenen Weg in Treue fest.

Die markanteste Wendung stellt die „Konstantinische Wende“ dar, als die Kirche sich mit dem Staat vereinte, die Braut zur Hure wurde, wie sie in Offb 17+18 beschrieben wird. Leider ist es nicht möglich, in dieser kurzen Darstellung alle Glaubenshelden der Geschichte zu würdigen und darzustellen.

PDF - Empfohlen zum Ausdruck auf DIN A 3 - Geeignet auch als Gesprächsgrundlage in Bibelkreisen

Bestseller